Unser Selbstverständnis:
Innovation aus Tradition

Offenheit für Neues hat bei CERTUS Tradition: Als Handwerksbetrieb und gleichzeitig Innovationsschmiede sind wir als Entwickler wie auch als Materialspezialisten mit den neuesten Materialien sowie allen Hochleistungs-Kunststoffen vertraut. Unsere Mission seit 1973: Kunststoffteile nach Mass und Kundenwunsch. Was wir Ihnen zu bieten haben: Know-how von der Lösungsfindung über die Entwicklung und Produktion bis hin zur Montage von Baugruppen. Und natürlich ist auch unser Maschinenpark (neben CNC-gesteuerten 3- und 5-Achs-Fräsen und CNC-Drehbänken, Kunststoffschweissgeräten und Abkantmaschinen für Apparatebau) voll und ganz auf der Höhe der Zeit.

Unser wichtigstes Kapital für eine erfolgreiche Zukunft: von gutem persönlichem Verhältnis und partnerschaftlichem Respekt geprägte, oft schon langjährige Geschäftsbeziehungen mit unseren Kunden.

Traditionsbetrieb mit Start-up-Spirit

CERTUS blickt als Familienunternehmen auf eine fast fünfzigjährige Erfahrung in der Produktion hochwertiger Industrie-Bauteile zurück – nach Kundenwunsch, vom Einzelstück bis zur Serienfertigung. Die Pionierleistung des Firmengründers Max Kölliker: Früher als andere erkannte er die wachsende Bedeutung von technischen Fertigteilen aus Kunststoff. 1973 ergriff er deshalb die Möglichkeit einer Unternehmensgründung – durch Aufkauf des Vorgängerunternehmens und dessen Umwandlung in die heutige CERTUS KUNSTSTOFF AG –, um diese Marktlücke zu füllen. 

Seit 2002 steuert die Tochter des Gründers, Elisabeth Kölliker, erfolgreich das Unternehmen. Die mittlerweile im Unternehmen aktive dritte Generation, der Enkel Daniel Kölliker, steuert nun seine eigene Start-up-Erfahrung bei. Sein Ehrgeiz: Abheben in die nächste Dimension mit neuen Ideen und neuen Technologien. 

Den guten Namen, den wir in der Vergangenheit erworben haben, betrachten wir als unseren Anspruch für die Zukunft: Dem exzellenten Ruf unserer Teilemanufaktur möchten wir jederzeit gerecht werden. Heute und übermorgen.

Certus-Kunststoffe-Team
Kunststoff-verarbeitung-Basel.JPG

Ihre Idee. Unsere Lösung.

Wir machen für Sie alles, was technisch machbar ist. Sind Sie sich wegen der Machbarkeit noch gar nicht so sicher? Dann lassen Sie uns trotzdem einen Blick darauf werfen. Wo Standardlösungen nicht passen oder nicht verfügbar sind, realisieren wir Ihnen massgeschneiderte Lösungen.

 
Gemeinsam mit Ihnen sind wir bereit, die Grenzen des Möglichen zu testen und vielleicht zu verschieben. Denn genau davon verstehen wir bei CERTUS viel. Aus Kunststoffen können wir (fast) alles machen, was Sie benötigen. Die „Klassiker“ Acrylglas, PVC und Hartpapier etwa verarbeiten wir schon seit der Anfangszeit des Unternehmens.


Stellen Sie unsere jahrzehntelange Erfahrung in der Verarbeitung eines grossen Spektrums duro- und thermoplastischer Kunststoffe auf die Probe. Sie sind sich nicht sicher, mit welchem Kunststoff Ihre Anforderungen am besten erfüllt werden? Wir beraten Sie individuell und berücksichtigen dabei alle wichtigen Faktoren: In welcher Umgebung wird das Kunststoffteil benutzt? Welchen Temperaturen ist es ausgesetzt? Welche mechanische Belastung wirkt auf den Kunststoff ein? Wie lange soll das Teil dabei einsatzfähig bleiben? Wie wird das Werkstück verbaut? Muss es geklebt oder geschweisst werden? 

 

Unsere Umsetzung – Ihr Mehrwert. Wir freuen uns darauf, mehr über Ihr Projekt zu erfahren und Sie mit unserem Fachwissen unterstützen zu können.